Schubertstraße 12 - 16
      Werder/Havel

 

preiswerte Mietwohnungen mit vielen Extras

 

Brief1  info@gvg-woehe.de

Aussicht 2.OG

sommerlicher Ausblick vom Balkon des 2.OG der Schubertstraße 16 auf die Stadt Werder/Havel

Eine der  begehrtesten Wohngegenden des Landes Brandenburg befindet sich im Potsdamer Einzugsgebiet. Dazu gehört auch die  inzwischen schon bundesweit bekannte “Baumblütenstadt” Werder/ Havel. Jedes Frühjahr, zum Anfang der Baumblüte, findet hier das größte Baumblütenfest Deutschlands statt. Viele gewerbliche aber auch private Verkaufsstände bieten zu diesem Fest zahlreiche Spezialitäten aus der Region, wie z.B. den Werderaner Obstwein an. Außerhalb dieses Medientrubels genießt die Stadt Werder die Ruhe und Gemütlichkeit eines Kleinstädtchens. Zahlreiche Gaststätten locken mit ihren verführerischen Angeboten und  Fahrgastschiffe auf der Havel laden  bei schönem Wetter zur Bootstour ein. Vielleicht diese Aspekte, aber auch die Nähe zu Potsdam und Berlin spielt eine entscheidende Rolle für die Stadt Werder/Havel als attraktive Gegend zum wohnen und leben.         

Wohnblock Schubertstraße 12-16 Vorderansicht

Der Mehrfamilienblock an der Schubertstraße Nr. 12-16 ist ein Teil des Wohnviertels “Jugendhöhe” in Werder/Havel. Der Wohnblock  befindet sich am Rande des Wohngebietes und hat dadurch den Vorteil, dass kein störender Lärm durch ständigen Durchgangsverkehr herrscht. Allein für die Mieter der Wohnungen in der Schubertstraße Nr. 12-16 wurde ein gepflasterter und  kostenfrei benutzbarer Autoparkplatz angelegt, welcher lästige Parkplatzsuche vermeidet. Das Besondere ist aber sicherlich der weitschweifende Ausblick vom Balkon der Zwei- und Dreiraumwohnungen auf die Stadt Werder/Havel  (siehe Bild oben).      Aber überzeugen Sie sich  bei einer  Besichtigung einfach selber davon !!! -Wohnungsanzeigen-

   Startseite    I    Wohnungen    I    BRB Jahnstraße    I    BRB Tismarstraße    I    Tagespresse    I    Impressum    I